top of page

Konzentrieren Sie sich auf das Recycling von Abfallbehältern und verändern Sie die Welt

Kennen Sie das?

Es dauert 80-100 Jahre, bis sich eine Dose zersetzt, wenn sie auf den Boden geworfen wird; eine Plastikflasche braucht 450 Jahre, um sich zu zersetzen.



Was passiert, wenn sie recycelt werden?

Mit einer recycelten Getränkedose können drei Stunden Fernsehstrom eingespart werden, aus 8 Plastikflaschen kann ein T-Shirt hergestellt werden, was der Pflanzung von 0,16 Bäumen entspricht; aus 14 Flaschen kann eine Stofftasche hergestellt werden, was einer Einsparung von 0,41 kg Öl entspricht.

Heutzutage machen sich immer mehr Menschen Gedanken über die Wiederverwertung von Umweltgütern, insbesondere von wiederverwertbaren Produkten wie Dosen und Plastikflaschen. Die Menschen recyceln sie über die Müllsammelbehälter.


Was kann KERONG also tun?

Viele unserer Kunden führen Projekte für Mülltonnen durch und setzen sich für den Umweltschutz ein.

Und unsere wasserdichten Schlösser, Infrarotstreifen und Schlosskontrolltafeln können unseren Kunden helfen, gemeinsam an diesem lohnenden Projekt zu arbeiten.


Warum KERONG-Schlösser? wählen?




Alle elektronischen Teile der wasserdichten Schlösser von KERONG sind in einem versiegelten ABS-Gehäuse mit der Schutzart IP65 geschützt, und das Schlossgehäuse besteht aus rostfreiem 430er Stahl, so dass es nicht leicht zu rosten ist.

Daher ist es für eine Vielzahl von Außenanwendungen geeignet. Die Schalter der japanischen Marke Omron haben eine Lebensdauer von 500.000 Zyklen. Mit unseren wasserdichten Schlössern kann die Abfallbox ohne Angst vor der Außenumgebung verwendet werden.

Im Inneren der Box ist ein Infrarotsensor installiert, der uns daran erinnert, die Box rechtzeitig zu reinigen. Wenn der Mülleimer voll ist, können Sie auch die KERONG-Steuerplatine verwenden, um das Schloss und den Infrarotstreifen der Abfallbox zu steuern, usw..


Jedes Mal, wenn wir eine Flasche werfen, verändern wir die Welt!




2 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page